Das Deutsch-Französiche Jugendwerk startet trilaterale Kooperationsprogamme mit Albanien

Unser Aussenministerium freut sich Ihnen mitteilen zu können, dass das
 
Deutsch-Französische Jugendwerk ein trilaterales  Kooperationsprogramm
 
Mit Albanien starten wird.
 
Zum ersten Mal seit ihrer Gründung in den 60er Jahren, und im Anschluss an eine konsolidierte Tradition der Zusammenarbeit
 
mit den neuen Mitgliedstaaten der Europäischen Union wird Albanien
 
DFJW in ihr Programm aufgenommen.
 
Diese wichtige Entscheidung ist das Ergebnis der Erfolge, die während der Wiener Konferenz erzielt wurden
 
wo die Premier Minister aus den Ländern des westlichen Balkans, die Erklärung über die Einrichtung des Amtes “Youth Regional Cooperation” am 27.August 2015 unterschrieben haben
 
Nach diesem Gesetz verstärkte die DFJW Konsultationen mit dem Außenministerium und dem Ministerium
 
für Soziales und Jugend, sowie mit Vertretern von Ministerien und Jugendorganisationen aus westlichen Balkanstaaten.
 
In diesem Zusammenhang und mit Abstimmung der Außenministerien von 
 
Deutschland und Frankreich, hat die DFJW beschlossen trilaterale Austauschprogramme für junge Menschen auch in der Republik Albanien zu entwickeln.
 
Themen wie die beruflichen Ausbildung und Arbeitsplätze für Jugendliche, sowie die Versöhnung und Stärkung der regionalen Zusammenarbeit in 
 
Südosteuropa sind ein sehr wichtiger Bestandteil dieser Programme.
 
Darüber hinaus werden weitere Anstrengungen unternommen,in Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen und regionalen Netzwerken, mit dem Ziel
 
der Rechtsstaatlichkeit und der Menschenrechte mit  zu verstärken

Adresse

Albanische Botschaft
Friedrichstr. 231
10969 Berlin
Germany

Tel / Fax

Tel. +49 30 259 304-00
Fax +49 30 259 318 90

Konsularabteilung

Tel. +49 30 259 304-00

E-MAIL


embassy.berlin@mfa.gov.al
konsullata.berlin@mfa.gov.al

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
09:00 - 17:00
Öffnungszeiten Konsularabteilung
Montag 10.00- 14.00
Mittwoch 10.00-14.00
Freitag 09.30 - 13.00